Hermeneutik und Kreativität

Forschungszentrum des Lehrstuhls für Romanische Übersetzungswissenschaft
Prof. Dr. Alberto Gil, Universität des Saarlandes

4. Literaturübersetzung: Kinderliteratur

Leitung: Dr. Sandra Strohbach und Dr. Fidèle Yameogo

Literarische Sprache ist Sprache in Hochleistung, und hier liegen große Herausforderungen für die Übersetzung, die in der Suche nach Identität und Alterität der Kunstwerke liegen. Wenn es sich um Kinderliteratur handelt, spielen hierbei zusätzliche Faktoren der Einfühlsamkeit und der kindergerechten Sprache eine entscheidende Rolle. Literatur für Kinder birgt in sich besondere Fragen der Verbindung von Hermeneutik und Kreativität. Ihnen nachzugehen, ist allerdings eine lohnende Aufgabe.

 

Ankündigung:

Saarbrücken, 22.05.2015: 5. Deutsch-französisches Übersetzerforum für Kinder- und Jugendliteratur (Programm)

 

3. Übersetzung als translatio studii <<

>> 5. Face-to-face-Dolmetschen als Community Interpreting